Zell am See

Zell am See – Kaprun ist eines der vielfältigsten Ganzjahres-Urlaubsgebiete mitten in Österreich.
In dieser Region der Alpen liegen viele spektakuläre Ausflugsziele und alpine Sehenswürdigkeiten.
3000 Meter hohe Berge, ausgedehnte Wälder, der Zeller See sowie der Gletscher am Kitzsteinhorn – alles mitten im Nationalpark Hohe Tauern, all das entfaltet zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Anreiz.
365 Tage im Jahr bietet die Region abwechslungsreiche Aktivitäten, unterhaltsamen Urlaub, ebenso kulinarische und kulturelle Entdeckungen.

Quelle:© Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH www.zellamsee-kaprun.com

Anreise mit unserem Flughafentaxi – Transfer, hier geht es zur Übersicht unserer Angebote.

 

Der Berg in Zell am See:

Die Schmittenhöhe!

Die Schmittenhöhe – kurz „Schmitten“ genannt – ist der Hausberg von Zell am See, ein ganzjähriger Erlebnisberg.

Hier kommen ruhesuchende Naturliebhaber und Wanderer genauso in den Genuss auf ihre Kosten sowie Entdecker, Wintersportler und Familien mit.

Die modernen Bergbahnen bringen Sportler, Wanderer, Spaziergänger, Skifahrer, und Paragleiter Sommer wie Winter mitten hinein ins Vergnügen.

Transfer from Salzburg to Zell am See

Anreise mit unserem Flughafentaxi – Transfer, hier geht es zur Übersicht unserer Angebote.

Pistenspaß und Schneefreude für Wintersportler!

Modernste Bergbahnen und Liftanlagen befördern Wintersportler ins 77 Kilometer umfassende Pistenangebot der Schmittenhöhe.
Seit dem Winter 2016 geht es auf einer 3,5 Kilometer langen Abfahrt ins Glemmtal und mit der neuen 10er-Kabinenbahn in wenigen Minuten wieder hinauf aufs Salersbachköpfl.
Eine echte Herausforderung ist die über vier Kilometer lange „Trass-Abfahrt“ mit einem Gefälle von bis zu 70 Prozent.
Die „Kidsslope“ ist die Spaßpiste für Kinder: Hindernisse, Wellen, Tunnels ebenso ein Slalomparcours sorgen für viel Spass auf Ski.
Die längste Funslope der Welt sorgt mit Wellen, Tunneln und Schnecken für Action und Nervenkitzel bei kleinen und großen Schifahrern – mit der SpotOn Video-App halten mutige Funslope-Bezwinger ihre Fahrt sogar auf Video fest.
Im „Snowpark Schmittenhöhe“ mit Jumps, Rails, Boxen und Kickern trifft sich die Szene zum ultimativen Schneespaß.
Dreimal pro Woche können ist die Nightslope bis 21.30 Uhr auf beleuchteter Piste befahrbar.

Zell am See Taxi Transfer

Copyright der Texte und Pressebilder:
© Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH www.zellamsee-kaprun.com